CVJM Posaunenchor Winterborn

Hallo Zusammen,

gerne stellen wir uns auch mal vor. Wir sind der CVJM Posaunenchor Winterborn.

Wir sind wie der CVJM ein bunter Haufen. Ihr kennt uns vielleicht von der Gestaltung von Gottesdiensten.
Auch freuen wir uns denen die nicht mehr mobil sind einen Gruß vor der Haustüre zu spielen.
Auch sind wir gerne unterwegs zu Bläserlehrgängen oder Fortbildungen im CVJM Westbund Gebiet.

In der Regel sind wir ca. 25 Bläserinnen und Bläser aus dem Großen Umkreis der Gemeinde Nümbrecht.

Wir bestehen aus unterschiedlichsten Instrumenten. Hier ein kleiner Überblick für euch:

Für die hohen und schrillen Töne haben wir die Trompeten. Sie spielen die Sopran und die Alt Stimme. Ergänzt werden die durch die etwas weicheren Klänge der Flügelhörner. Wenn es ganz hoch und strahlend sein soll gibt es auch noch die kleinen Trompeten, die sogenannten Piccolo-Trompeten.

Der Tenor ist mit Posaunen, den langen Instrumenten wo die Bläser den Trichter vor den Noten haben, den Waldhörnern, die aussehen wie eine Schnecke, besetzt. Sie sorgen wie auch der Alt für tolle Töne und schöne Klänge.

Der Bass sorgt für das Fundament und die tiefen Töne. Durch Ihn können wir die Kirche zum beben bringen. Neben Posaunen mit noch größeren Trichtern vor den Noten spielt hier auch die Tuba ( das größte Instrument) und sein kleiner Bruder das Bariton. Beide haben Ihren Schalltrichter nach oben.

Der, der versucht alle Stimmen und Instrumente in Einklang zu bringen ist unser Chorleiter oder Chorleiterin. Sie stehen vorne und geben uns den Takt, die Lautstärke und Stilrichtung an.

 

Achtet mal darauf wenn Ihr uns hört heraus zu finden wer gerade was spielt – das ist gar nicht so einfach.
Fehlt aber eine Stimme fällt es direkt auf.

Gespielt wird aus unterschiedlichsten Stilrichtungen, Musik von klassik bis modern.

Mit gemeinsamer Freude an der Musik treffen wir uns jeden Dienstag ab 19:30 Uhr und Mittwoch 19:30 Uhr. In der Kirche in Winterborn (Zum Kronenberg 10A, 51588 Nümbrecht) üben wir gemeinsam an den Stücken, vergessen aber auch nicht die ein oder anderen Scherze.
Denn nicht nur die Musik sondern auch die Gemeinschaft verbindet uns als Chor.

Auch wenn es komisch klingt, aber  wir haben eine Sache die uns viel wichtiger ist als ein perfekter Auftritt – das wir den Lob Jesu Christi hinaus rufen.

So spielen wir jeden Ostersonntag in den Ortschaften die Botschaft der Auferstehung um zu Zeigen das Jesus der ist dem wir unser Leben zu verdankten haben.

 

Du spielst selber ein Blechblasinstrument oder willst es erlernen, dann komm vorbei oder sprich uns an.

Osterrunde Posaunenchor Winterborn 2019
Osterrunde Posaunenchor 2019